Widerrufsbelehrung

Wiederrufsbelehrung: Sie können als Verbraucher Ihre auf den Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklung innerhalb von einem Monat in Textform (z.B. Brief, Fax, E-mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Dieser Widerruf kann ohne Angabe von Gründen erfolgen. Die Frist beginnt frühestens am Tag nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Bei einer Warenlieferung beginnt die Frist erst am Tage nach Erhalt der Sache zu laufen, wenn Sie zu diesem Zeitpunkt diese Belehrung in Textform erhalten haben. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.


Der Widerruf ist zu richten an

Heiko Rudolf

Oberrimbach 7
96152 Burghaslach

Telefax: 09552 / 93 18 909

Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. von uns gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird, ohne dass diesen eine gewerbliche, selbständige oder freiberufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Hinweis:
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Wenn wir Dienstleistungen erbringen, die nach Ihren individuellen Kundenwünschen erfolgen, oder die auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (z.B. Registrierung einer Domain nach Kundenwunsch) besteht hierfür kein Widerrufsrecht.

Die vorstehenden Widerrufsrechte gelten nicht, sofern das Rechtsgeschäft Ihrer gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Ende der Widerrufsbelehrung